Hautprobleme im Alter


Im Alter wird die Haut meist trockener, dünner und weniger elastisch.

Im Alter wird die Haut meist trockener, dünner und weniger elastisch. Dadurch kann es leichter zu Juckreiz, Hautreizungen, Wundsein und Verletzungen kommen. Seifenfreie Waschlotionen (Syndets) pflegen und schützen die Haut.
Prüfen Sie Produkte auf Inhaltsstoffe, bevor Sie sie anwenden. Grundsätzlich sollten sie mild sowie hautschonend sein und dabei helfen, die Haut zu schützen. Dafür eignen sich z. B.:

Waschprodukte mit einem pH-Wert unter 6, öl- und fetthaltige Waschprodukte, z. B. Duschöl, Produkte mit Urea, Glycerin oder Milchsäure ölige oder fetthaltige Cremes, Salben oder Lotionen parfümarme oder -freie Produkte Zinkpasten, Salben, Vaseline oder spezielle Inkontinenz-Produkte, um die Haut bei Inkontinenz zu schützen.
Nicht geeignet sind: klassische Seifen, Produkte mit ätherischen Ölen, Präparate auf Alkoholbasis und pures Öl.

Weitere Infos finden Sie unter:
https://www.pflege-praevention.de/tipps/hautprobleme-pflegebeduerftige/

Ihre Hautarztpraxis Zoubie

Hautprobleme im Alter

Hautarztpraxis in Herford
Mausefalle 1
32052 Herford
Telefon (05221) 144010
Telefax (05221) 144020
herford@hautsache-zoubie.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08:00 - 13:00 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr
Mi 08:00 - 13:00 Uhr
Fr 08:00 - 13:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Hautarztpraxis in Bad Salzuflen
Hoffmannstraße 13
32105 Bad Salzuflen
Telefon (05222) 10752
Telefax (05222) 61179
badsalzuflen@hautsache-zoubie.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08:30 - 12:30 Uhr
Di + Do: 14:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ärzte
in Bad Salzuflen auf jameda